Meine Top 5 im Juli und ein Smoothie-Rezept

Hallo Ihr Lieben, es ist wieder Zeit für meine kleine monatliche Kolumne! Hier also meine Juli-Favoriten: Gesehen: den Film „Winter’s Tale“ (DVD) Gehört: den Song „Thunder“ von Imagine Dragons (passend zum Wetter!) Gelesen: das Buch „Die Einsamkeit der Primzahlen“ von Paolo Giordano Gegessen: das Eis „Double Caramel“ von Magnum Entdeckt: das Zitat „If you stumble, […]

Weiterlesen

Meine Top 5 im Juni

Hallo Ihr Lieben, der Sommer hat inzwischen auch offiziell begonnen und die Ferien stehen vor der Tür. Wir grillen, laden Freunde und Familie ein, sitzen draußen in Cafés und schlecken Eis… und wir denken wieder über Urlaub nach. In den nächsten zwei Monaten werde ich wahrscheinlich ziemlich beschäftigt sein, aber im September… Im September hoffe […]

Weiterlesen

Heut nicht mehr

oder „Die (un)erträgliche Leichtigkeit des Seins“ „Es ist Samstag Mittag, eine Stimme klingt vertraut im Supermarkt. Dann seh ich Dich mit Frau und Kindern, Du bist inzwischen richtig grau und trägst jetzt Bart…“ Ich habe schon lange nicht mehr einen Musiktipp mit Euch geteilt. Das möchte ich heute ändern und Euch einen meiner Lieblingssongs ans […]

Weiterlesen

Himbeer-Schokokuchen

„All you need is love. But a little chocolate now and then doesn’t hurt.“ (Charles M. Schulz) Was gibt es also besseres zum Ostern, als einen leckeren Schokokuchen, mit viel Liebe gemacht? 😉 Diesen Kuchen habe ich bereits paar mal gemacht – er ist sehr einfach zuzubereiten und man kann dabei nichts falsch machen. Und […]

Weiterlesen

Zeichne auf die Wände

oder „Herzrasen kann man nicht mähen“ Schönes Layout, inspirierende Texte und süße Geschenke: Die Zeitschrift „ma vie“ hat viel zu bieten. Entdeckt habe ich sie vor zwei Monaten, als ich mich in einem Zeitschriftenladen nach Neuem umgeschaut habe. In dem Laden selbst war ich zum ersten Mal und da habe ich passenderweise auch meine erste […]

Weiterlesen

I don’t want to be an ant

„Hey. Could we do that again? I know we haven’t met, but I don’t want to be an ant. You know? I mean, it’s like we go through life with our antennas bouncing off one another, continously on ant autopilot, with nothing really human required of us. Stop. Go. Walk here. Drive there. All action […]

Weiterlesen

Love Story

Heute gibt es Chrysanthemen revisited… …und Andy Williams – (Where Do I Begin) Love Story: „…How long does it last? Can love be measured by the hours in a day? I have no answers now but this much I can say I know I’ll need her till the stars all burn away And she’ll be […]

Weiterlesen

Touch, feel and see

Meine Freitagsblümchen… …und noch ein Ohrwurm, passend zum Sommerwetter: „Tie me down I’ll go wild, I’ll go wild You can’t hold down a homeless child, a homeless child No man was born to be locked up no man is born to not be free We’re here to live, we’re here to love we’re made to […]

Weiterlesen

Die fabelhafte Welt

„I like to look for things no one else catches. I hate the way drivers never look at the road in old American movies.“ („Die fabelhafte Welt der Amélie„) Gestern ist in mein Lieblingscafé ein kleiner Vogel hereinspaziert. Er kam bis zur Mitte des Raums, sah sich ordentlich um, und flog dann wieder raus. Die […]

Weiterlesen

You and Me

Heute weht eine frische Brise durch die Wohnung… Und im Hintergrund läuft: „… I told you if you called I would come running across the highs and lows and the in between You and me, we’ve got two minds that think as one and our hearts march to the same beat They say everything, it […]

Weiterlesen