Days getting dark

In den letzten Tagen wird der Song „Let It Go“ von James Bay im Radio sehr oft gespielt – zu oft, wenn Ihr mich fragt. Von seinem Song „When We Were on Fire“ kann ich hingegen nicht genug bekommen. Wie sieht es bei Euch aus? Kennt Ihr den Sänger bereits? Wie gefallen Euch die Songs? […]

Weiterlesen

Somebody like you

Heute bin ich am Summen und Singen! Ich habe nämlich dieses Lied wiederentdeckt: „…And I’ve been living under water, trying not to breathe, it’s slowly killing me, you know I want you, I hope you want me too, yes I, I hope you want I hope you want me too It’s late, but I know […]

Weiterlesen

Slow Hand

Mein Lied des Tages: „…I want a man with a slow hand I want a lover with an easy touch I want somebody who will spend some time Not come and go in a heated rush I want somebody who will understand When it comes to love, I want a slow hand…“ (The Pointer Sisters […]

Weiterlesen

Love Story

Heute gibt es Chrysanthemen revisited… …und Andy Williams – (Where Do I Begin) Love Story: „…How long does it last? Can love be measured by the hours in a day? I have no answers now but this much I can say I know I’ll need her till the stars all burn away And she’ll be […]

Weiterlesen

The fragment of a song

Chrysanthemen liebe ich in fast jeder Variante… …aber von diesen zartrosa Blüten bin ich besonders angetan. Die blaue vintage Vase ist ein Flohmarktfund vom Mai dieses Jahres. Es war ein toller Monat, voller Entdeckungen jeder Art. Hat jemand von Euch vielleicht Chrysanthemen im Garten? Wie sind Eure Erfahrungen mit diesen Blumen? Und: Was habt Ihr […]

Weiterlesen

Need You Now

Rosen, Pralinen, Sonnenuntergänge, Urlaub in der Toskana, kleine versteckte Liebesnotizen – lauter Klischees oder Romantik pur? Was ist heute noch wirklich romantisch? Ein überraschender Besuch, ein handgefertigtes Geschenk, eine Reise ohne Ziel, ein kleiner Strauß handgepflückter Blumen, eine originelle Widmung in nicht weniger originellem Buch, ein Spaziergang im Regen, ein Picknick am Strand, eine unerwartete […]

Weiterlesen

She treats me well

Neue Schönheit vor der Linse: Freesie. Neue Musik auf der Playlist: Ben Howard – She Treats Me Well. „…Anger 
I’ve seen it rise 
from a careless word that I said 
Well, guilt is wasteful, pride is childish 
Got a woman at home 
she told me that 
Got a woman at home 
she taught me well […]

Weiterlesen

Glockenblumen

…die Blumen von heute… …und ein Lied, das auf dem Soundtrack zum Film „Inside Llewyn Davis“ zu finden ist: Five Hundred Miles. Anbei eine von vielen Coverversionen: Ein entspanntes Wochenende wünsche ich Euch! Eure Annie P.S. Macht mit beim Friday-Flowerday bei Holunderblütchen und bei Floral Friday Fotos!

Weiterlesen

Songbird

Dieses Wochenende habe ich mehr oder weniger im Bett verbracht. Erkältet – passend zum Schmuddelwetter. Trotzdem gibt es auch diesmal frische Blümchen… … Gestern bekam ich nämlich einen Strauß Pfingstrosen geschenkt. Heute habe ich mich dann dazu aufgerafft, ein paar Fotos zu machen, solange die Blumen noch wirklich frisch sind. Die kleine rosa Vase ist […]

Weiterlesen

Gelbe Rosen Revisited

Heute gibt es wieder Fotos von diesen Rosen hier. Eine Woche später sind sie nicht mehr so prall und lebendig wie am ersten Tag, aber immer noch schön, finde ich. Dazu ein Lied, das ich stundenlang hören könnte: „Just the littlest thing the sound of your name I start to feel this ache inside my […]

Weiterlesen