Altrosa

Hallo Ihr Lieben,

die Farbe Rosa hat mich das ganze Jahr treu begleitet. Angefangen hat alles im Frühling, als ich ein paar Deko-Objekte in schönem Pastellrosa geschenkt bekommen und mich in einen Spitzenrock verliebt hatte. Und so ging es auch weiter – mit Blumen, auf die ich zufällig stieß (hier und hier), selbstgebastelten Geschenkanhängern oder selbstgekauften Macarons – Rosa war immer präsent. Jetzt im Herbst ist sie unerwartet wieder da: als romantische Deko von Depot. Nicht in Rot, nicht in Braun, sondern in Altrosa! Ich bin gespannt, was der Winter bringt!

Rosa Tablett, Kerze, künstliche Zweige und Tischläufer – alles von Depot.

Schöne Grüße

Eure Annie

P.S. Macht mit beim „Mittwochs mag ich“ bei Frollein Pfau und beim „Deko-Donnerstag“ bei Lady Stil!

3 Kommentare zu „Altrosa

  1. Hallo,
    altrosa als Deko finde ich auch sehr schön. Da wir aber bei uns im Wohnzimmer noch einige Bilder in rot haben passt das leider überhaupt nicht ins Konzept. Daher kommt bei mir die Farbe rosa dann eher und recht häufig im Garten zum Einsatz.

    Liebe Grüße
    Silke

    Liken

  2. Liebe Jana, liebe Silke,
    herzlich willkommen und vielen Dank für Eure Kommentare! Früher war ich kein großer Rosa-Fan, dieses Jahr hab ich die Farbe aber so richtig für mich entdeckt, in vielen Lebensbereichen. Was die Garderobe angeht, bin ich aber bei Rosa und Rot noch sehr vorsichtig, mehr als zwei Teile in der jeweiligen Farbe habe ich auch nicht. Im Garten dominieren bei mir Rot, Blau und Gelb – die Grundfarben also, mit ein bisschen Weiß und Flieder dazu. Der einzige Bereich, den Rosa noch nicht erobert hat. Noch 🙂 Herzliche Grüße
    Annie

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s