Songbird

Dieses Wochenende habe ich mehr oder weniger im Bett verbracht. Erkältet – passend zum Schmuddelwetter.

Trotzdem gibt es auch diesmal frische Blümchen…

… Gestern bekam ich nämlich einen Strauß Pfingstrosen geschenkt.

Heute habe ich mich dann dazu aufgerafft, ein paar Fotos zu machen, solange die Blumen noch wirklich frisch sind.

Die kleine rosa Vase ist von H&M, die schmale blaue von Butlers, und das weiß-rosa Notizheftchen ist von Rössler Papier (über Galeria Kaufhof).

Als „Soundtrack“ dazu: Eva Cassidy – Songbird.

Hier eine Coverversion, die sehr nah am Original ist:

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche!

Eure Annie

P.S. Macht mit beim Friday-Flowerday bei Holunderblütchen und bei Floral Friday Fotos!

4 Kommentare zu „Songbird

  1. Deine Pfingstrose ist wunderschön, liebe Annie!! In der hübschen blauen Vase ein Blütentraum!! Annie, vielen Dank für Deine lieben Worte. Wie lieb von Dir. Wie Du weißt habe ich Dich mit in meine Leseliste genommen, allerdings ploppt kein Post von Dir auf ;( das ist echt voll doof! Gute Besserung und einen guten Start in die Woche. Herzlichst, Nicole

    Gefällt mir

  2. Vielen lieben Dank, Nicole! Danke auch für die Fehlermeldung, ich werde der Sache auf den Grund gehen. Bin heute fast wieder fit 🙂 Hab einen schönen Abend noch. Liebe Grüße
    Annie

    Gefällt mir

  3. I love peonies Annie, but unfortunately they will not grow in our garden. I have to be content with bought bunches of cut flowers and lovely photos like yours.
    Many thanks for joining Floral Friday Fotos, look forward to your next contribution!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s